VITE COLTE Barbera D’Asti La Luna e i Falò DOCG

11,90 

Enthält 16% MwSt.
(15,87  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der Vite Colte Barbera D‘ Asti La Luna e i Falò ist dem letzten Werk (La Luna e i Falo = Junger Mond) des Schriftstellers Cesare Pavese gewidmet. Dieser Rotwein ist das Symbol für die Verbundenheit zur Erde und zum eigenen Ursprung.

In einem intensiven Rubinrot mit violetten Reflexen zeigt sich der Wein im Glas. Das Bukett definiert sich aus komplexen Aromen von Kirschen, Waldbeeren, frischen Gewürzen, Lakritze und Vanille.

Geschmacklich präsentiert sich der Vite Colte Barbera D‘ Asti La Luna e i Falò überaus fruchtig und saftig. Feine Würze und seidige Tannine umschmeicheln den Gaumen und leiten ein elegantes Finale ein. Insbesondere zu Rind, Schwein, Geflügel oder gereiftem Käse ist dieser edle Rotwein eine echte Bereicherung.

Steckbrief

Auszeichnungen: Gambero Rosso (2 Gläser – Jahrgang 2015), Berliner Wein Trophy (Goldmedaille – Jahrgang 2015), Mundus Vini (Silbermedaille – Jahrgang 2015)

Geschmack: Fruchtig, feinwürzig, saftig, elegant, seidige Tannine

Geruch: Kirschen, Waldbeeren, Gewürze, Lakritze, Vanille

Farbe: Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen

Passt zu: Rind, Schwein, Geflügel, Käse

Weinart: Rotwein

Rebsorte: 100% Barbera

Geschmacksrichtung: Trocken

Trinktemperatur: 16 bis 20°C

Lagerfähigkeit: 4 bis 6 Jahre

Alkoholgehalt: 14,5%

Säuregehalt: 5,90 g/l

Restsüße: 2,70 g/l

Verschluss: Ganzkörperkorken

Barrique: Ja

Klassifizierung: DOCG

Inhalt: 0,75 Liter

Allergene: Enthält Sulfite

Region: Piemont

Anschrift Hersteller: Terre da Vino S.P.A., Via Bergesia 6, 12060 Barolo (CN), Italien

Zusätzliche Information

Weinart

Rotwein

0